Die Bootsschule und Yachtschule Dresden stellt sich vor | Bootsführerschein in Dresden, Bootsschule, Yachtschule und Charter Andreas Metzner
Herzlich Willkommen
schön, dass Sie hier sind

Die Yachtschule & Charter Andreas Metzner

das komplette Ausbildungsprogramm zum Erwerb von Motorbootführerschein und Segelbootführerschein

An unserer Bootsschule können Sie folgende Kurse für die Amtlichen Sportbootführerscheine belegen:
Die Ausbildung der Bootsführerscheine Binnen und der Bootsscheine See wird in unserer Sportbootschule in Wochenendtheorie-Lehrgängen durchgeführt.
Unsere Bootzeit beginnt jedes Jahr im Frühling.
Den Bootsführerschein Binnen und den Bootsschein See benötigen Sie in den entsprechenden deutschen Gewässern ab einer Motorleistung über 15 PS. Die praktische Motorbootausbildung für den Binnen- und Seeschein findet auf der Elbe statt.
Unser Ausgangshafen für die Ausbildung ist der Albert-Hafen Dresden. Ab hier werden mit dem Boot die verschiedenen Manöver für das Bestehen der praktischen Prüfung absolviert.

Ausbildungsbereich unserer Yachtschule-Meißen, Dresden, Pirna. Prüfungsorte unserer Bootsschule-Dresden, Pirna, Niederlommatzsch. Einzugsbereich unserer Yachtschule-Sachsen, Deutschland, international.
Neben der Ausbildung für die Motorbootkurse bietet unsere Sportbootschule auch Segelkurse mit der Ausbildung in Sachsen an. Hier kooperieren wir mit der Segelschule des Segelclub Dresden Wachwitz, SCW. Die praktische Segelausbildung findet auf dem Stausee Quitzdorf statt.
Für die Hochsee-Segelausbildung vermittelt unsere Fahrschule Törns in der Ostsee, Nordsee, Adria und dem Mittelmeer.
In ausgewählten Binnengewässern können Sie auf eine Ausbildung in Sportbootschulen verzichten. Hier wird kein Führerschein als Binnenschein benötigt, sondern eine zugelassene Charter-Firma kann Ihnen für den Zeitraum der Bootscharter eine Charterbescheinigung ausstellen. Diese Führerscheinregelung ohne Motorbootschein und Segelschein wurde eingeführt, um den Wassertourismus zu fördern.

Funk

Seit dem 01. Oktober 2007 wird zum Befahren der Seegewässer in Deutschland bei Vorhandensein eines Seefunkgerätes ein entsprechendes Sprechfunkzeugnis benötigt. Dieses Betriebzeugnis ist international gültig, deshalb werden bei den Prüfungen an den Bootsschulen durch die amtlichen Prüfungsausschüsse des DSV und DMYV für das GMDSS englische Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Yachtcharter

An unserer Schule können Sie das Ausbildungsboot für Charterfahrten mieten. Die Yacht wird gern für Tagesfahrten über Pirna in die Sächsische Schweiz oder über Meißen bis nach Diesbar-Seußlitz genutzt. Für das Fahren mit dem Sportboot ist allerdings der Sportbootsführerschein Binnen vorgeschrieben. Für die Ausbildung an unserer Bootsfahrschule wünsche ich Ihnen viel Spaß und für eigene Fahrten auf dem Wasser immer die Handbreit Wasser unter dem Kiel
Ihre Yachtschule und Charter
Andreas Metzner

www.charterboote-dresden.de

Yachtcleaning Dresden
Branchenbuch für Boote, Yachten und Wassersport
 

Bitte verwenden Sie für die
Verlinkung mit unserer Site
das nebenstehende Logo.
Vielen Dank
Ihre Yachtschule & Charter

 

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Diensteanbieters liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Diensteanbieter von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Diensteanbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften/weitergeleiteten Seiten. Deshalb distanziert der Diensteanbieter sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften/weitergeleiteten Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Mailinglisten oder sonstigen Programmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


Yachtschule Dresden, Tharandter Str. 45a, 01159 Dresden