Sport-Küstenschifferschein SKS

Der Sportküstenschifferschein gilt in der 12-sm-Zone. Er ist ein freiwilliger Schein, dessen Erwerb allen Wassersportlern empfohlen wird, die mit einem Sportboot die 3-sm-Zone verlassen wollen. Die Prüfungsinhalte des Sportküstenschifferscheins gehen deutlich über den Sportbootführerschein See hinaus. Der Schein wird erteilt , wenn über die bestandenen Prüfungen in Theorie und Praxis hinaus ein Nachweis erbracht worden ist, dass der Bewerber mindestens 300 sm außerhalb des Bereiches der Binnenfahrt gefahren ist. Der Sportküstenschifferschein ist auch ein amtlicher Sachkundenachweis gegenüber Versicherern und Vercharterern.

Termine und Preise zum Sportküstenschifferschein

Preise

Theorielehrgangsgebühren290,00 €
Theorieprüfung komplett179,12 € (incl. Reisekosten Prüfer)
Teilprüfung Praxis113,42 €
Erteilung Führerschein  27,04 €

Prüfgebühren Stand 01/2022

Termine

LehrgangsterminPrüfung
21. / 22. Okt. 202319. November 2023

Lehrgangsort:
Restaurant Alberthafen in der Käpt'nmesse
Magdeburger Str. 58
01067 Dresden

Prüfungsort:
Gaststätte Elbklause Niederlommatzsch
Fährgasse 6
01665 Diera-Zehren

Zum Lehrgangsbeginn ist bitte folgendes mitzubringen:
- Passfoto
- eine Kopie des Sportbootführerscheines See
- Seemeilennachweis und bestandene Praxisprüfung (falls vorhanden)
- Bleistift, Radiergummi, Taschenrechner und kariertes Papier
- die Prüf- und Theorie-Lehrgangsgebühren

Für die praktische Segelausbildung bieten wir 7 / 14-tägige Ausbildungs- und Urlaubstörns auf der Adria oder Ostsee, inclusive des geforderten 300 sm Nachweises und der praktischen Prüfung an. Die praktische Prüfung muss innerhalb eines Zeitraumes von zwei Jahren nach der Theorieprüfung erfolgen. Termine für die Ausbildungstörns können Sie individuell von März bis November planen.